Jakob Hein

Jakob Hein

Jakob Hein, geboren 1971 in Leipzig, lebt seit 1972 mit seiner Familie in Berlin. Er arbeitet als Psychiater. Gründungsmitglied der »Reformbühne Heim und Welt«. Er hat inzwischen 17 Bücher veröffentlicht, darunter »Mein erstes T-Shirt« (2001), »Herr Jensen steigt aus« (2006), »Wurst und Wahn« (2011), »Kaltes Wasser« (2016) und »Die Orient-Mission des Leutnant Stern« (2018). Sein Buch Hypochonder leben länger und andere gute Nachrichten aus meiner psychiatrischen Praxis (2020) stand nach Erscheinen wochenlang auf der SPIEGEL-Bestsellerliste.

Der Hypnotiseur oder Nie so glücklich wie im Reich der Gedanken Der Hypnotiseur oder Nie so glücklich wie im Reich der Gedanken
Neuestes Buch

Der Hypnotiseur oder Nie so glücklich wie im Reich der Gedanken

Wie verreist man, wenn man nicht reisen kann? Jakob Heins...

Jetzt entdecken
Kat Menschiks und des Psychiaters Doctor medicinae Jakob Hein Illustrirtes Kompendium der psychoaktiven Pflanzen Kat Menschiks und des Psychiaters Doctor medicinae Jakob Hein Illustrirtes Kompendium der psychoaktiven Pflanzen
Erscheint demnächst

Kat Menschiks und des Psychiaters Doctor medicinae Jakob Hein Illustrirtes Kompendium der psychoaktiven Pflanzen

Gekaute Blätter, gekochte Wurzeln, vergorene Samen, geraspelte Rinde, gerauchte Blüten....

Jetzt entdecken

Alle Bücher von Jakob Hein

Alle Bücher

Serien von Jakob Hein

Veranstaltungen

Alle Veranstaltungen