Extras

Nele Pollatschek: Ein Quarantänchen Trost

Miniaturbild
© Martin Phox

Nele Pollatschek sitzt wie alle anderen zu Hause und versucht, mit dieser neuen Welt klarzukommen. Der Welt der Kontaktverbote. Wie ihr das gelingt, erfahren Sie in ihrer neuen Serie bei hr2: Ein Quarantänchen Trost.

Damit sie nicht ganz so alleine am Küchentisch sitzt, denkt sich Nele einen Onkel Theo aus. Die beiden machen es sich schön in einer Zeit der Krise.

» Alle Folgen auf hr2.de

Nele Pollatschek bei Galiani Berlin

  • Das Unglück anderer Leute
    Nele Pollatschek

    Das Unglück anderer Leute

    »Immer, wenn ich denke, ich bin den Wahnsinn los, passiert etwas und zieht mich wieder zurück.« Rabenmütter, Vaterwunden, Geschwisterliebe. In ihrem verblüffenden Debüt spielt Nele Pollatschek mit Statistik und Magie – und erzählt dabei eine turbulente, ...

    Jetzt entdecken
  • Dear Oxbridge
    Nele Pollatschek

    Dear Oxbridge

    Insiderbericht aus den Elite-Universitäten Cambridge und Oxford und Liebesbrief an ein eigensinniges Stück Europa: Nele Pollatschek analysiert klug, komisch und wütend eine turbulente Liebesbeziehung zu einer verwirrenden Insel. Als Nele Pollatschek am 23. Juni 2016 nach ...

    Jetzt entdecken