Mit Montaigne auf Reisen Mit Montaigne auf Reisen
Mit Montaigne auf Reisen
Jetzt bestellen

Mit Montaigne auf Reisen

Abenteuer eines Philosophen zu Pferde

Nach Italien, über die Schweiz und Deutschland – Michel de Montaigne beschrieb seine Reise zu Pferde 1580 bis 1581 im berühmten Reisetagebuch. 440 Jahre später reitet der französische Philosoph Gaspard Koenig auf seinen Spuren. Ein ganz eigener Reisebericht über das Unterwegssein, die Freiheit der Langsamkeit und das Europa von heute.

Wie viele Umwege und Zufälle auf dem eigenen Weg gesteht uns die moderne Welt noch zu? Mit Montaigne als stetigem Reisebegleiter reitet Koenig an den gleichen Feldern, Kirchen und Weinreben vorbei – und doch ist dieser Weg von Bordeaux nach Rom keine historische Rekonstruktion. Wo Montaigne sich für das schnellste Verkehrsmittel seiner Zeit entschied und seine Pferde täglich wechselte, ist die Reise heute eine der Entschleunigung und bürokratischen Hürden. Ohne die richtigen Papiere für sein Pferd scheitert Koenig an der Schweizer Grenze und moderne Routenführer konfrontieren den Reiter mit ungeahnten Grenzen.

Diese Reise ist ein Abenteuer und eine Begegnung mit der Natur. Doch vor allem ist sie eine Erzählung individueller Erfahrungen. Wie schon Montaigne sucht Koenig Kontakt zu den Menschen, denen er begegnet, und lässt sich leiten von ihren Geschichten. Aus einer einzigartigen Perspektive spürt er den Eigenheiten der Länder nach, die er durchquert. Dieser Reisebericht ist eine Feier der Begegnung von Mensch zu Mensch, der Radikalität der Einfachheit und der Entschleunigung.

  • Gebundene Ausgabe 32,00 €
  • E-Book 24,99 €

Erscheinungstermin: 08.09.2022

Bestellen Sie bei Ihrer Buchhandlung vor Ort oder hier:

  • Amazon
  • iTunes
  • Hugendubel
  • Thalia
  • Shopdaheim
  • Verlag: Kiepenheuer & Witsch eBook
  • Erscheinungstermin: 08.09.2022
  • Lieferstatus: Verfügbar
  • 560 Seiten
  • ISBN: 978-3-462-31062-7

Unsere Cover können ausschließlich für Presse-, Veranstaltungs- und Werbezwecke in Zusammenhang mit dem/r Titel/Autor*in honorarfrei verwendet werden. Insbesondere ist es nicht gestattet, die Cover in Verbindung mit anderen Produkten, Waren oder Dienstleistungen zu verwenden. Zudem weisen wir ausdrücklich darauf hin, dass die Cover nur originalgetreu abgebildet werden dürfen.

Book Cover
Mit Montaigne auf Reisen
  • Für den Leser ist es ein grosses Vergnügen, Gaspard Koenig und seiner Stute Destinata, liebevoll «Desti» genannt, auf den Spuren des Philosophen Michel de Montaigne zu folgen.

    Jürg Altwegg, Die Weltwoche, 3. November 2022
  • Die Ausstattung des Buchs ist eine Wette darauf, dass es zum Klassiker wird.

    Jürg Altwegg, Die Weltwoche, 3. November 2022
  • Die Ausstattung des Buchs ist eine Wette darauf, dass es zum Klassiker wird.

    Jürg Altwegg, Die Weltwoche, 3. November 2022
  • Für den Leser ist es ein grosses Vergnügen, Gaspard Koenig und seiner Stute Destinata, liebevoll «Desti» genannt, auf den Spuren des Philosophen Michel de Montaigne zu folgen.

    Jürg Altwegg, Die Weltwoche, 3. November 2022

Bücher mit verwandten Themen

Ihnen haben bestimmte Themen und Aspekte in diesem Buch besonders gefallen? Klicken Sie auf das für Sie spannende Thema und lassen Sie sich von unseren Empfehlungen inspirieren!