Rudi Palla

Rudi Palla

Rudi Palla, 1941 in Wien geboren, arbeitet als freier Schriftsteller. Zu seinen Publikationen zählen u.a. »Verschwundene Arbeit« (1994, Neuausgabe 2014), »Unter Bäumen. Reisen zu den größten Lebewesen« (2006), »Kurze Lebensläufe der Narren« (2008) und »Der Kapitän & der Künstler. Die Erforschung der Terra Australis« (2013). Bei Galiani Berlin erschien zuletzt »Valdivia« (2016), in der er die Geschichte der ersten deutschen Tiefsee-Expedition und ihrer Folgen »spannend wie ein Krimi erzählt«, wie Frank Schätzing lobte. Rudi Palla war selbst Bergsteiger und kennt sich mit dem Metier aus.

In Schnee und Eis In Schnee und Eis
Neuestes Buch

In Schnee und Eis

Eine atemberaubende Abenteuergeschichte um drei von Humboldt geförderte Bergsteigerbrüder, die...

Jetzt entdecken

Alle Bücher von Rudi Palla

Alle Bücher