Karen Duve

Autorin


Karen Duve, 1961 in Hamburg geboren, lebt in der Märkischen Schweiz. Sie wurde mit zahlreichen Preisen ausgezeichnet, 2019 mit dem Carl-Amery-Preis, dem Düsseldorfer Literaturpreis und dem Solothurner Literaturpreis. Ihre Romane »Regenroman« (1999), »Dies ist kein Liebeslied« (2005), »Die entführte Prinzessin« (2005), »Taxi« (2008) und »Macht« (2016) waren Bestseller und wurden in zahlreiche Sprachen übersetzt. 2011 erschien ihr Selbstversuch »Anständig essen«, 2014 die Streitschrift »Warum die Sache schiefgeht«. Die Verfilmung ihres Romans »Taxi« kam im Sommer 2015 ins Kino.


Termine

Lesung: Karen Duve Fräulein Nettes kurzer Sommer
Termin21. September 2019
Ort Bahnhofstr. 2
Bröckel
VeranstaltungSt. Marien-Kirche, im Rahmen des Literaturfestes Niedersachsen
Lesung: Karen Duve Fräulein Nettes kurzer Sommer
Termin27. September 2019
Ort Im Ziegelhaus 14-16
63571 Gelnhausen
VeranstaltungBuchhandlung Grimmelshausen
Lesung: Karen Duve liest Fräulein Nettes kurzer Sommer
Termin10. Oktober 2019, 19:30 Uhr
Ort Neumarkt 10
Neuss
VeranstaltungStadtbibliothek, Eröffnungslesung von "Neuss liest"
Lesung: Karen Duve liest aus "Fräulein Nettes kurzer Sommer" Fräulein Nettes kurzer Sommer
Termin02. November 2019
Ort Am Theater
38100 Braunschweig
VeranstaltungKleines Haus des Staatstheaters Braunschweig
Info„Lange Nacht der Literatur“
Lesung: Karen Duve Fräulein Nettes kurzer Sommer
Termin12. November 2019, 19:30 Uhr
Ort Schillingsweg 11
Verl
VeranstaltungDroste-Haus / Jugendaustauschwerk
Lesung: Karen Duve Fräulein Nettes kurzer Sommer
Termin23. November 2019
Ort Königsstraße
Elmshorn
VeranstaltungSparkasse Elmshorn
InfoAbschlusslesung der Woche "Elmhorn liest Karen Duve"!
Lesung: Karen Duve Fräulein Nettes kurzer Sommer
Termin03. Dezember 2019
Ort Porschestr
Wolfsburg
VeranstaltungAlvar Aalto Kulturhaus in der Stadtbibliothek