Alain Claude Sulzer

Autor


Alain Claude Sulzer, 1953 geboren, lebt als freier Schriftsteller in Basel, Berlin und im Elsass. Er hat zahlreiche Romane veröffentlicht, zuletzt den Bestseller Aus den Fugen. Seine Bücher sind in alle wichtigen Sprachen übersetzt. In Frankreich gewann sein Roman Ein perfekter Kellner gegen Ian McEwan, Richard Ford, Don DeLillo, Denis Johnson u. a. den Prix Médicis étranger 2008. Sulzer erhielt den Hermann-Hesse-Preis (2009) und den Kulturpreis der Stadt Basel (2013).


Termine

Lesung: Alain Claude Sulzer Postskriptum
Termin14. Oktober 2016
Ort Lyon
VeranstaltungGoethe-Institut
Lesung: Alain Claude Sulzer Postskriptum
Termin15. Oktober 2016
Ort St. Etienne
Lesung: Alain Claude Sulzer Postskriptum
Termin24. Oktober 2016
Ort 17 avenue d’Iéna
75116 Paris
VeranstaltungGoethe-Institut
Lesung: Alain Claude Sulzer Postskriptum
Termin25. Oktober 2016
Ort Aix-en-Provence
InfoEuropäisches Treffen der Literatur LETTRES D’EUROPE ET D’AILLEURS, 25.-26. Oktober
Lesung: Alain Claude Sulzer Postskriptum
Termin26. Oktober 2016
Ort Aix-en-Provence
InfoEuropäisches Treffen der Literatur LETTRES D’EUROPE ET D’AILLEURS, 25.-26. Oktober

Links

!Homepage des Autors