Rudolph Herzog

Autor


Rudolph Herzog, geboren 1973, ist Autor und Regisseur und machte sich mit seiner dreiteiligen Serie The Heist (2004) international einen Namen. Herzog studierte Anglistik in München und ist Producer für große deutsche und britische Sender sowie NHK Japan. Seine Dokumentation Heil Hitler, das Schwein ist tot! mit dem Thema Humor im Dritten Reich wurde 2006 in der ARD ausgestrahlt. Das Buch dazu (2007) löste ein breites Medienecho aus. Es wurde ins Englische, Chinesische und Italienische übersetzt.