Lisbeth Exner

Autorin


Lisbeth Exner, geboren 1964, lebt und arbeitet in München. Publizistin, Autorin zahlreicher Radioessays und Features, u. a über Christian Schad, Wolfgang Koeppen, Erika Mann. Bücher über Mynona, Grete Weil, Elisabeth von Österreich, Leopold von Sacher-Masoch. Gemeinsam mit Herbert Kapfer: Weltdada Huelsenbeck und Pfemfert. Erinnerungen und Abrechnungen.


Termine

Lesung: Verborgene Chronik 1915-1918 Verborgene Chronik 1915-1918
Termin26. Oktober 2017, 19:30 Uhr
Ort Freiburg
VeranstaltungLiteraturhaus Freiburg
InfoMit Herbert Kapfer (Hg.)