Klaus Wallendorf

Autor


Klaus Wallendorf wurde just am Tag der Hausmusik 1948 in Elgersburg/ Thüringer Wald geboren. Schon früh wurde sein Talent deutlich: im Juni 1965 gewann er den ersten Preis im Bläserwettbewerb »Jugend musiziert«. Bereits seit 1980 ist er Mitglied der Berliner Philharmoniker und seit 1985 Mitglied bei German Brass. Seine literarischen Ambitionen kann er in seinem »Nebenleben« als Conférencier, Sänger und Kabarettist mit Auftritten in Berlins »Bar jeder Vernunft« oder dem Stadttheater Oldenburg nachgehen.


Termine

Lesung: Klaus Wallendorf Immer Ärger mit dem Cello
Termin20. September 2017
Ort Bitterfeld
VeranstaltungRatswall Galerie Bitterfeld