Douwe Draaisma

Autor


Douwe Draaisma, Jahrgang 1953, ist Professor für Psychologiegeschichte an der Universität Groningen. Für seine Leistungen auf dem Gebiet der Gedächtnisforschung erhielt er 1999 den Heymanspreis. Bei Galiani sind bisher erschienen: Die Heimwehfabrik (2009), Das Buch des Vergessens (2012) und Wie wir träumen (2015). Sein Buch Warum das Leben schneller vergeht, wenn man älter wird (2004) war ein sensationeller Erfolg. Seine Bücher wurden in alle Weltsprachen übersetzt.


Termine

Lesung: Douwe Draaisma Halbe Wahrheiten
Termin19. Oktober 2016, 19:30 Uhr
Ort Hasengasse 4
Frankfurt
VeranstaltungZentralbibliothek
InfoOpen Books-Lesung mit Geert Mak und Laura Starink